Ralph Siegel

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Komponist und Schlagerproduzent; * 30. September 1945 in München

    Sohn von Ralph Maria Siegel. Er gehört zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagerkomponisten und Musikverlegern. Siegel schrieb für viele berühmte Stars Lieder, so für Katja Epstein und die Gruppe "Dschinghis Khan". Einen der größten Erfolge seiner Karriere erlebte Siegel 1982, als Nicole mit seinem Lied "Ein bisschen Frieden" den Grand Prix d'Eurovision gewann. Seitdem versuchte er immer wieder mit von ihm produzierten Songs und ausgewählten Sängerinnen, bei dem europäischen Song-Contest seinen Erfolg zu wiederholen.

    KALENDERBLATT - 5. Dezember

    1154 Der Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, Friedrich Barbarossa, verkündet seine Lehensgesetze.
    1757 In der Schlacht von Leuthen im Siebenjährigen Krieg besiegt die Armee Friedrichs des Großen die zahlenmäßig dreifach überlegenen österreichischen Truppen vollständig.
    1775 Das Sturm-und-Drang-Drama "Die Reue nach der Tat" von Heinrich Leopold Wagner wird in Hamburg uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!