Radkarten

    Aus WISSEN-digital.de

    mittelalterliche Weltkarten. Auf diesen Karten wird die Erde als Scheibe dargestellt und in drei Kontinente eingeteilt: Afrika, Asien, Europa. Im Mittelalter herrschte die Vorstellung, die Erde wäre eine flache Scheibe, von deren Rändern man herunterfallen könne. Diese Auffassung geht letztlich auf Ptolemäus zurück, obwohl dessen Werke selbst im Mittelalter erst spät bekannt wurden.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. April

    1884 Die Regierung des Deutschen Reichs erklärt Damara- und Namakwaland, die spätere Kolonie Deutsch-Südwestafrika, zum deutschen Protektorat .
    1926 Deutschland und die UdSSR schließen einen Neutralitätspakt.
    1947 Die Moskauer Konferenz geht nach fast sieben Wochen zu Ende, ohne dass sich zwischen den Alliierten eine Einigung über den Friedensvertrag mit Deutschland und Österreich ergeben hätte.