Quitte

    Aus WISSEN-digital.de

    (Cydonia)

    bis zu 2 m hoher, meist strauchartig gewachsener Baum; die großen weißrosa Blüten erscheinen ab Mai. Die gelblichen, je nach Sorte apfel- oder birnenförmigen Früchte des Quittenbaumes sind mit einer haarigen, filzartigen Haut überzogen. Sie sind roh nicht genießbar, können aber zu Marmelade, Saft, Gelee und zu Quittenbrot (getrocknetes, in Form geschnittenes Gelee) verarbeitet werden.

    Die Quitte stammt ursprünglich aus Asien und kam vermutlich über Griechenland in nördliche Breiten.

    Systematik

    Gattung aus der Familie der Rosengewächse.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".