Quarantäne

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    vorbeugende, meist befristete Isolation von Menschen oder Tieren zur Verhinderung der Ausbreitung ansteckender Krankheiten, z.B. der Cholera oder Tollwut. Die Quarantänedauer betrug früher 40 Tage, der angenommenen Höchstdauer einer Krankheit. Heute wird die Dauer nach der Inkubationszeit festgelegt.

    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!