Publius Cornelius Scipio Africanus der Ältere

    Aus WISSEN-digital.de

    römischer Feldherr; * 235 v.Chr., † 183 v.Chr. in Liternum, Campania

    eigentlich: Publius Cornelius Scipio Africanus Major;

    Während des 2. Punischen Krieges nahm Scipio an der Schlacht bei Cannae gegen Hannibal teil; 210 erhielt er den Oberbefehl über die römischen Truppen in Spanien. 206 v.Chr. erfolgte die Unterwerfung Spaniens. 202 v.Chr. gelang Scipio bei Zama der entscheidende Sieg über die Karthager; er erhielt dafür den Ehrentitel "Africanus". Nach seiner triumphalen Rückkehr nach Rom beschuldigten ihn seine politischen Gegner, unter anderem Cato, der Bestechlichkeit; Scipio zog sich aus der Politik weitgehend zurück.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.