Public Key

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsch: öffentlicher Schlüssel,

    Public Key ist ein Programm zur Verschlüsselung von Daten. Dateien, die mit dem Public Key eines Nutzers verschlüsselt wurden, lassen sich dann auch nur mit dessem privatem Schlüssel entziffern. Diesen Private Key muss der Empfänger der Dateien zuvor vom Versender erhalten haben.

    Das Private-/Public-Key-Verfahren wird auch zur Integritätsprüfung von E-Mails und zur digitalen Signatur genutzt. (siehe auch unter PGP).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Mai

    1618 Der Prager Fenstersturz wird zum Signal für den allgemeinen Aufstand gegen Österreich.
    1915 Italien erklärt Österreich-Ungarn den Krieg und löst gleichzeitig den 1882 zwischen Italien, Deutschland und Österreich geschlossenen Dreibund.
    1948 In London einigen sich die drei Westmächte auf eine gleichzeitige Währungsreform in ihren Besatzungszonen.