Protokoll (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Vorschrift und Definition verschiedener Regeln zwischen zwei oder mehreren Computern zur Datenübermittlung. Dabei müssen alle Teilnehmer mit demselben Protokoll arbeiten. Auf der Grundlage des jeweiligen Kommunikationsprotokolls soll eine sichere und effiziente Übertragung der Daten gewährleistet werden.
    1. eine spezielle Datei zur Aufzeichnung von Abläufen, Vorgängen bzw. zeitlichen Abfolgen von Ereignissen, z.B. ein Protokoll für die Zugriffe auf Netzwerkserver.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.