Prospekt

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch: prospectus, "Aussicht")

    1. bebilderte Werbeschrift.
    1. meist auf Leinwand gemalter Hintergrund der Guckkastenbühne (auch als Zwischenprospekt), beweglich; seit F. und G. Galli da Bibiena (17./18. Jh.) wird der Prospekt in Winkelperspektive (mit mehreren Fluchtpunkten) bemalt, vorher zentralperspektivisch; heute vielfach Rundhorizont und Projektionen.
    1. außerhalb der Bühnenmalerei die Bezeichnung für illusionistische Stadt- und Landschaftsansichten.
    1. große, lange Straße (Russland).


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.