Profil

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch-italienisch)

    1. Seitenansicht einer Person, meist nur auf das Gesicht bezogen.
    1. Längs- oder Querschnitt durch einen Gegenstand: Bei Eisenträgern der Bautechnik werden bestimmte Typen nach den Buchstaben bezeichnet, deren Form ihr Profil zeigt, z.B. der T-, U- oder Doppel-T-Träger. Bei Fahrzeugen ist aus Gründen der Verkehrssicherheit gesetzlich festgelegt, dass die Tiefe von Vertiefungen im Autoreifen, die Profiltiefe, auf der gesamten Lauffläche z.B. mindestens 1 mm betragen muss, im Gegensatz zu einem wintersicheren Reifen mit mindestens 4 mm Profiltiefe.
    1. Persönlichkeitsstruktur, Gesamtheit der Charaktereigenschaften.
    1. Umrisslinie eines Gebäudes.
    1. Reifen- und Schuhsohlenkerbung zur Erhöhung der Griffigkeit.
    1. senkrechter Schnitt durch die Erdkruste.
    1. Programmstruktur (eines Verlags).

    KALENDERBLATT - 29. Oktober

    1268 Der Staufer Konradin wird nach dem gescheiterten Versuch, sich gegen den vom Papst protegierten Gegenkönig zu behaupten, in Neapel enthauptet.
    1787 Uraufführung der Oper "Don Giovanni" von Wolfgang Amadeus Mozart in Prag.
    1923 Die türkische Republik wird proklamiert.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!