Professor

    Aus WISSEN-digital.de

    Amtsbezeichnung für Hochschullehrer und akademische Würde; als Amtsbezeichnung Unterscheidung zwischen ordentlichem und außerordentlichem Professor, Abteilungsvorsteher und Professor, Professor an wissenschaftlichen Hochschulen sowie Professor an Fachhochschulen; als akademische Würde Unterscheidung zwischen außerplanmäßigem Professor und Honorar-Professor; auch an Gelehrte und Künstler verliehener Titel.

    Ende 2001 stimmte der Bundesrat einer Änderung des Hochschulrahmengesetzes (HRG) zu. Danach sollte nach einer Übergangsfrist von zehn Jahren die Habilitation durch eine so genannte Juniorprofessur abgelöst werden. Diese sollte auf sechs Jahre beschränkt sein und Nachwuchsprofessoren auf die vollständige Professur vorbereiten. Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 27. Juli 2004 musste eine neue gesetzliche Grundlage für die Juniorprofessur geschaffen werden.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.