Produktion

    Aus WISSEN-digital.de

    1. die Kombination von Produktionsfaktoren und deren Transformation in Output. Bezieht sich meist auf das Erstellen materieller Gegenstände. Zum produzierenden Gewerbe gehören primärer und sekundärer Sektor, also Rohstoffgewinnung (Landwirtschaft, Bergbau, Forstwirtschaft, Fischerei) und verarbeitendes Gewerbe (Industrie und Handwerk). Im weiteren Sinne auch tertiärer Sektor, also Produktion immaterieller Dinge wie Dienstleistungen oder Ideen.
    1. Gesamtheit der Erzeugnisse.
    1. Herstellung eines Theaterstücks, Films usw.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.