Prisenrecht

    Aus WISSEN-digital.de

    im Seekrieg das Recht der Krieg führenden Nationen, feindliche sowie neutrale Handelsschiffe und Waren (z.B. bei Bruch einer Blockade) zu beschlagnahmen und in ihr Eigentum zu überführen. Das Prisenrecht muss in einem ordentlichen Prisenverfahren durchgesetzt werden. Bei unbegründeter Beschlagnahme schuldet der Staat Schadensersatz.

    KALENDERBLATT - 13. Juli

    1816 Erste Rheinfahrt eines Dampfschiffs.
    1870 Das Erste Vatikanische Konzil billigt das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes bei Definitionen der Glaubens- und Sittenlehre.
    1931 Der so genannte "Schwarze Montag" erschüttert die deutsche Wirtschaft.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!