Preetz

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Schleswig-Holstein; ca. 15 000 Einwohner.

    evangelisches Predigerseminar, ehemaliges Benediktinerinnenkloster mit frühgotischer Kirche, Circusmuseum; Tourismus.

    Geschichte

    1211 wurde das Benediktinerinnenkloster gegründet, zu dessen Besitztümern das Dorf Preetz gehörte. Nachdem Schleswig-Holstein preußische Provinz geworden war, erhielt Preetz 1870 das Stadtrecht. Prägend für die wirtschaftlichen Entwicklung war das Schuhmachergewerbe, dessen Vormachtstellung durch die Fleischwarenindustrie abgelöst wurde.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.