Prallhang

    Aus WISSEN-digital.de

    steiler Hang an der Außenseite von Flussschleifen, gegen den die Hauptströmung des Wassers gerichtet ist (siehe Mäander). Das dem Prallhang gegenüberliegende Flussufer heißt Gleithang. Am Gleithang lagern sich die vom Fluss mitgeführten Sedimente (Schlamm, Gestein) ab. In der Ebene spricht man von Prall- und Gleitufer.

    KALENDERBLATT - 6. Juni

    1944 D-Day: Britische und amerikanische Truppen landen in der Normandie.
    1951 Eröffnung der ersten Internationalen Berliner Filmfestspiele "Berlinale".
    1995 In Johannesburg wird die Todesstrafe für verfassungswidrig erklärt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!