Powerline Communications

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: PCL; auch: Powerline-Technik;

    Technik, die das Stromnetz für die Datenübertragung nutzt. Nach mehreren Pilotprojekten ermöglichte ein Beschluss des Bundesrates im Jahr 2001 die kommerzielle Nutzung der Powerline-Technik. Der Computer kann mit einem speziellen Modem über eine beliebige Steckdose an das Stromnetz angeschlossen werden. Damit lässt sich ein Zugang zum Internet herstellen, der eine wesentlich schnellere Datenübertragung ermöglicht als ISDN. Auch andere Anwendungen der Powerline-Technik sind denkbar, etwa im Bereich der Gerätewartung oder in der Sicherheitstechnik.

    KALENDERBLATT - 6. Mai

    1757 Die Schlacht bei Prag ist eine der ersten großen Schlachten des Siebenjährigen Krieges.
    1937 Das Luftschiff "Hindenburg" explodiert in Lakehurst. Mit dieser Katastrophe endet das Zeitalter der Luftschifffahrt.
    1952 Das Deutschlandlied wird Nationalhymne der Bundesrepublik. Die Musik stammt von Joseph Haydn, der Text von A. H. Hoffmann von Fallersleben.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!