Powerline Communications

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: PCL; auch: Powerline-Technik;

    Technik, die das Stromnetz für die Datenübertragung nutzt. Nach mehreren Pilotprojekten ermöglichte ein Beschluss des Bundesrates im Jahr 2001 die kommerzielle Nutzung der Powerline-Technik. Der Computer kann mit einem speziellen Modem über eine beliebige Steckdose an das Stromnetz angeschlossen werden. Damit lässt sich ein Zugang zum Internet herstellen, der eine wesentlich schnellere Datenübertragung ermöglicht als ISDN. Auch andere Anwendungen der Powerline-Technik sind denkbar, etwa im Bereich der Gerätewartung oder in der Sicherheitstechnik.

    KALENDERBLATT - 11. August

    1257 Der Papst ruft zur Preußen- und Livland-Mission auf. Der christliche Missionsauftrag gab für viele weltgeschichtliche Eroberungszüge die Rechtfertigung, so auch jetzt bei der deutschen Ostexpansion.
    1898 Ende des spanisch-amerikanischen Kriegs.
    1919 Verkündigung der Weimarer Verfassung.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!