Postulat

    Aus WISSEN-digital.de

    1. (veraltet) geistige, besonders auch eine sittliche Forderung.
    1. in der Philosophie und generell in wissenschaftlichen Theorien eine unbeweisbare, aber logische und nachvollziehbare Annahme, die unentbehrlich ist. Nach dem Philosophen Immanuel Kant ist z.B. das Gewissen ein Postulat der praktischen Vernunft.
    1. Probezeit vor dem endgültigen Eintritt in einen katholischen Orden.

    KALENDERBLATT - 5. Juli

    1775 George Washington übernimmt den Oberbefehl vor Boston. Er wird zum Symbol der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung.
    1884 Togo wird deutsche Kolonie.
    1919 Der Vorläufer des DGB wird gegründet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!