Pop

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: englisch: popular, "volkstümlich, zeitgemäß",

    Bezeichnung für moderne Kunst-, Musik- und Unterhaltungsstile; grelle, bunte Jugendkultur.

    Popsongs haben in der Regel unpolitische Texte und werden überwiegend durch die Unterhaltungsmedien (Radio, Fernsehen, CD etc.), aber auch über Konzerte verbreitet. In möglichst kurzer Zeit sollen die Songs viele Hörer und Käufer an sich binden. Der mit Abstand erfolgreichste Popmusiker der 1990er Jahre ist Michael Jackson. Die Auseinandersetzung mit Jugendkultur und Alltagsgegenständen fand in der bildenden Kunst der 1960er Jahre Ausdruck in der Pop-Art.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Januar

    1975 China gibt sich eine neue Verfassung und nennt sich jetzt statt "Volksdemokratie" einen "sozialistischen Staat der Diktatur des Proletariats, der von der Arbeiterklasse geführt wird und auf dem Bündnis zwischen Arbeitern und Bauern basiert".
    1995 In Japan kommt es zu schweren Verwüstungen der Regionen um die Städte Köbe und Osaka durch das so genannte Hanshin-Beben. Mehr als 5 000 Menschen kommen dabei ums Leben, fast 27 000 werden verletzt.
    395 Das Römische Reich zerfällt nach dem Tod von Kaiser Theodosius I. in ein Ost- und ein Westreich.