Pola Negri

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanische Schauspielerin; * 3. Januar 1894 in Lipno, † 1. August 1987 in San Antonio, Texas

    eigentlich: Barbara Apolonia Chalupiec

    polnischer Herkunft; in der Stummfilmzeit in Deutschland begann mit den Filmen "Carmen", "Madame Dubarry" (1918) und "Sumurum" (1920) die erste Phase ihrer internationalen Filmkarriere, bei der sie von Regisseur Ernst Lubitsch zur großen Tragödin und zum "Vamp" gemacht wurde. Die zweite Phase erlebte sie in Hollywood unter anderem mit dem Welterfolg "Hotel Stadt Lernberg" (1926) und die dritte wiederum in Deutschland, wo sie mit den Tonfilmen "Tango Notturno" und "Mazurka" ihre größten Triumphe feierte.

    Filme (Auswahl)

    1918 - Carmen

    1918 - Madame Dubarry

    1920 - Sumurum

    1926 - Hotel Stadt Lernberg

    1935 - Mazurka

    1937 - Tango Notturno

    1965 - Der Millionenschatz (The Moon-Spinners)

    KALENDERBLATT - 20. Juli

    1932 Reichskanzler Papen setzt die Regierung in Preußen ab, der letzten sozialdemokratischen Bastion in der Weimarer Republik.
    1944 Das Attentat auf Adolf Hitler (so genannter Zwanzigster Juli) schlägt fehl. Einer der Anführer des Putschversuchs, den nur wenige der Verschwörer überleben sollen, ist Graf von Stauffenberg.
    1954 Nach dem Fall des französischen Stützpunkts Dien Bien Phu gibt man in Frankreich den Krieg in Indochina für verloren und einigt sich mit den Viet-Minh auf einen Waffenstillstand.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!