Pogrom

    Aus WISSEN-digital.de

    (russisch "Zerstörung")

    Bezeichnung für gewaltsame Ausschreitungen gegen Juden, zunächst vor allem bezogen auf die Judenverfolgungen in Osteuropa. Für die von den Nationalsozialisten an den Juden begangenen Verbrechen wählt man angesichts des Ausmaßes andere Begriffe wie Völkermord oder Holocaust. Im weiteren Sinne versteht man unter Pogrom Gewalttaten gegen jegliche religiöse, nationale oder rassische Minderheiten.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.