Pneumatik

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch)

    1. der technische Bereich, der sich mit der Anwendung von Gasen, insbesondere Druckluft, als Energieträger befasst. Ein Sondergebiet der Pneumatik ist die Fluidik, die ähnlich wie in der Elektronik Luft in Analog- und Digitalschaltungen einsetzt.
    1. philosophische Lehre der Stoa vom Pneuma.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 14. November

    1877 Uraufführung des norwegischen Gesellschaftsstücks "Die Stützen der Gesellschaft" von Henrik Ibsen in Odense.
    1899 In der Samoa-Konvention regeln Deutschland und Großbritannien die Besitzverhältnisse über die in der Südsee liegenden Samoa-Inseln.
    1918 Der Rest der deutschen Schutztruppen kapituliert in der Kolonie Deutsch-Ostafrika.