Pippin II. der Mittlere (Austrasien)

    Aus WISSEN-digital.de

    karolingischer Hausmeier; * um 640 , † 16. Dezember 714

    Sohn der Begga und Enkel von Pippin I., besiegte als Hausmeier Austrasiens den neustrischen Hausmeier Berthar in der Schlacht bei Tertri (687) und machte sich zum Herrscher des vereinten Frankenreiches, kämpfte zur Sicherung seines Reiches gegen Alemannen und Friesen und begünstigte die Missionierung. Sein Nachfolger wurde der uneheliche Sohn Karl Martell.

    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!