Philippe de Vitry

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Komponist, Theoretiker und Geistlicher; * 31. Oktober 1291 in Vitry, † 9. Juni 1361 in Meaux oder Paris

    Begründer der Musikepoche der Ars nova, die nach dem von Virty verfassten Traktat "Ars nova" benannt ist. Er beschäftigte sich auch mit Problemen der Mathematik sowie der Theologie und war ab 1351 Bischof von Meaux. Eine Freundschaft verband ihn unter anderem mit dem italienischen Dichter Francesco Petrarca, von dem zwei Briefe an Vitry erhalten sind.

    KALENDERBLATT - 17. Juni

    1789 In Frankreich wird die Nationalversammlung konstituiert.
    1950 Fünf der sieben Mitglieder der Arabischen Liga unterzeichnen einen kollektiven Sicherheitsvertrag.
    1953 In der DDR kommt es zum Volksaufstand, der niedergeschlagen wird.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!