Pharisäer

    Aus WISSEN-digital.de

    (hebräisch: peruschim)

    1. orthodoxe jüdische Gelehrte, die die strenge Gesetzesfrömmigkeit vertreten; religiös-politische Partei der Juden im 2. Jh. v.Chr., standen im Gegensatz zu der Oberschicht der Sadduzäer dem Volk nahe; wollten nicht nur die schriftliche, sondern auch die mündliche Überlieferung verbindlich machen.
    1. (im übertragenen Sinn) selbstgerechter Heuchler.
    1. wienerisches Getränk aus Kaffee und Rum mit Schlagsahne.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.