Pflegschaft

    Aus WISSEN-digital.de

    §§ 1909 ff. Bürgerliches Gesetzbuch; im Unterschied zur Vormundschaft Fürsorge für hilfsbedürftige Personen in rechtlicher Hinsicht für einzelne Angelegenheiten (z.B. Ersatz-, Ergänzungs-, Gebrechlichkeits-, Nachlass-, Abwesenheitspflegschaft oder Pflegschaft für ein ungeborenes Kind/ Leibesfrucht) unter Aufsicht des Vormundschafts- oder Nachlassgerichts durch einen von diesem bestellten Pfleger. Der Pflegling behält seine Geschäftsfähigkeit, wird nicht entmündigt.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.