Peter Breuer (Bildschnitzer)

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Bildschnitzer; * um 1472 in Zwickau (?), † 12. September 1541 in Zwickau

    alias: Brewer, Brauer;

    führender Bildschnitzer der Spätgotik in Sachsen. Breuer erlangte 1510 das Bürgerrecht von Zwickau; die meisten ihm zugeschriebenen Werke sind Schnitzaltäre in den Kirchen im Umkreis von Zwickau. In seinen Arbeiten ist der Einfluss von T. Riemenschneider deutlich spürbar. Es wird deshalb vermutet, dass Breuer dessen Schüler war.

    Hauptwerk: "Beweinung Christi" (um 1502, Zwickau, Marienkirche).

    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!