Palette

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch)

    1. Mischbrett für Malfarben, das meist mit einem Daumenloch versehen ist.
    1. breite Auswahl.
    1. transportable Platte oder plattenähnliches Hilfsmittel zur Aufnahme von Transportgütern. Sie trägt vor allem deshalb zum schnellen Güterumschlag bei, weil ihre Abmessungen und Formen auf die Fördergeräte und -einrichtungen abgestimmt sind. Einzelsendungen werden auf ihr zusammengestellt (konsolidiert). Paletten in der Luftfahrt sind dünn und leicht und dürfen deshalb nur auf Rollenbahnen bewegt werden. Die Fracht muss auf ihnen verzurrt werden oder wird unter einem so genannten Iglu verstaut. Paletten können bei automatisierten Fertigungsprozessen auch die zu bearbeitenden Werkstücke aufnehmen; während auf der einen Palette das Werkstück zur Bearbeitung vorbereitet wird, befindet sich die andere in der Maschine (Wechselpalette).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.