Ottokar

    Aus WISSEN-digital.de

    Benediktinermönch und Klostergründer; * im 8. Jahrhundert , † 26. Februar 771 in Kloster Tegernsee

    alias: Otgar;

    Heiliger; gemeinsam mit seinem Bruder Adalbert gründete Ottokar um das Jahr 750 die berühmte Benediktinerabtei von Tegernsee in Oberbayern. Die Mönche dazu kamen zunächst aus dem Schweizer Kloster St. Gallen. Zehn Jahre später gelangten Reliquien des heiligen Quirin nach Tegernsee und eine rege Wallfahrt setzte ein. Das Kloster, in dem Adalbert Abt und Ottokar ein einfacher Mönch waren, entwickelte sich zu einem der kulturellen Zentren Bayerns.

    Fest: 26. Februar.

    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!