Onlinebanking

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Homebanking, Internetbanking;

    Abwicklung der Bankgeschäfte (meist Überweisungen, Buchungen, Kontostandsabfragen) über das Internet. Onlinebanking wird zunehmend von Privatpersonen genutzt.

    Zur Sicherung der eigenen Onlinebanking-Aktivitäten wird oft das PIN/TAN-System eingesetzt. Der Kunde weist sich gegenüber der Bank mit seiner persönlichen Geheimnummer aus (PIN); jedes Bankgeschäft erhält eine Transaktions-Nummer (TAN). Probleme bestehen derzeit noch durch Sicherheitsmängel bei der Datenübertragung.

    Zunehmend kommt das HBCI-System zum Einsatz. Es gilt als die sicherere Methode im Vergleich mit dem PIN/TAN-System. Einige Banken verwenden Internet-Sicherheitsprotokolle wie beispielsweise SSL.

    KALENDERBLATT - 25. Februar

    1898 Uraufführung des "Erdgeist", dem ersten Teil der so genannten "Lulu-Tragödie" von Frank Wedekind.
    1948 Gründungssitzung der Max-Planck-Gesellschaft in Göttingen.
    1986 Der philippinische Diktator Ferdinando Marcos wird gestürzt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!