Nephrographie

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Nephrogramm;

    Darstellung der Nieren mithilfe von Röntgenstrahlen oder Isotopen zur Erkennung von Krankheitsprozessen. Man unterscheidet die Ausscheidungsurographie, bei der Röntgen-Kontrastmittel intravenös gespritzt oder geschluckt wird, um durch die Nieren ausgeschieden zu werden, von der retrograden Urographie, bei der das Kontrastmittel über einen Harnleiterkatheter in das Nierenbecken gebracht wird. Die Vorteile der Isotopennephrographie sind einerseits die geringe Strahlenbelastung, andererseits die Tatsache, dass die Untersuchung den Patienten wenig belastet.

    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!