Nebenstromtriebwerk

    Aus WISSEN-digital.de

    Strahltriebwerk, für Verkehrsflugzeuge vornehmlich, bei dem nur ein Teil der angesaugten Luft zur Verbrennung des Kraftstoffs in die Brennkammern des Triebwerkes gelangt. Wie viel, gibt das Bypass-Verhältnis an; ist es 1 : 5, heißt das, dass fünfmal mehr gering verdichtete Luft am Kerntriebwerk entlang und dieses einhüllend nach hinten geleitet wird als hochverdichtete Luft an der Verbrennung teilnimmt. Die Verbrennungsgase bilden den "heißen" Schubstrahl, der von dem "kalten" Bypass-Strom, der den größten Anteil am Gesamtschub hat, eingehüllt wird. Damit ist eine wesentliche Verminderung der Lärmabstrahlung verbunden, der Kraftstoffverbrauch ist allgemein relativ niedrig.

    KALENDERBLATT - 10. August

    1792 Nach dem Sturm des Volks auf die Tuilerien wird der französische König Ludwig XVI. von der Nationalversammlung gestürzt und inhaftiert.
    1904 Japan versenkt die russische Flotte in der Seeschlacht von Port Arthur.
    1913 Der Friede von Bukarest beendet den zweiten Balkankrieg.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!