Nationaler Verteidigungsrat der DDR

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: NVR,

    1960 bis 1990 bestehendes Führungsorgan der DDR zur zentralen Leitung der Staatsverteidigung und -sicherheit. Im Verteidigungsfall übte der Vorsitzende des Nationalen Verteidigungsrates den Oberbefehl über die Streitkräfte der DDR, die Nationale Volksarmee, aus.

    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!