Nagelfleck

    Aus WISSEN-digital.de

    (Aglia tau)

    Der Nagelfleck ist in weiten Teilen Europas sowie in Asien verbreitet und in den unterschiedlichsten Lebensräumen anzutreffen.

    Dieser Schmetterling erreicht eine Spannweite von bis zu 85 Millimetern; seine Flügel sind gelblich braun und mit je einem blauschwarzen Augenfleck versehen, der in der Mitte eine weiße, nagelförmige Zeichnung aufweist. Der Flügelsaum wird durch eine schwarze Binde abgegrenzt.

    Die Weibchen legen ihre Eier an der Unterseite von Buchenblättern ab, die den späteren Raupen als Nahrung dienen. Die Raupe verpuppt sich am Boden.

    Systematik

    Art aus der Familie der Augenspinner (Attacidae), die zur Gruppe der Nachtfalter (Nocturna) zählt.

    KALENDERBLATT - 30. Juni

    1899 Spanien verkauft die Karolinen-, Palos- und Marianeninseln für 25 Millionen Pesetas an das Deutsche Reich.
    1934 Adolf Hitler verhindert den angeblichen Röhmputsch, indem er unter anderem den SA-Chef Ernst Röhm verhaften und liquidieren lässt.
    1946 Auf Antrag der Sowjetunion wird die Grenze zwischen der sowjetischen und der britischen sowie amerikanischen Besatzungszone geschlossen, nachdem nach und nach zahlreiche Personen aus der sowjetischen Zone geflüchtet sind.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!