Nachgeburt

    Aus WISSEN-digital.de

    Die Nachgeburt im weiteren Sinne besteht aus dem Mutterkuchen, der Haut der Fruchtblase und der Nabelschnur (Funiculus umbilicalis) und wird nach der Geburt ausgestoßen.

    Oft wird auch lediglich der Mutterkuchen als Nachgeburt bezeichnet.

    KALENDERBLATT - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!