Mops

    Aus WISSEN-digital.de

    Ursprungsland: China.

    Die kurzhaarige Hunderasse erreicht eine Schulterhöhe von knapp 30 Zentimetern und ein Gewicht von gut acht Kilogramm.

    Die Grundfarbe dieses Miniatur-Mastiffs ist beige bis grau mit schwarzer Maske; der Kopf ist kurz und die Schnauze abgeplattet.

    Obwohl der Mops als Schoßhund gilt, ist er erstaunlich robust. Fremden gegenüber ist er eher zurückhaltend, seiner Bezugsperson gegenüber aber immer ein treuer Begleiter.

    Systematik

    Hunderasse aus der Unterart Haushunde (Canis lupus familiaris).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. März

    1921 Russland und Polen unterzeichnen einen Friedensvertrag.
    1953 Der Bundestag billigt die deutsch-alliierten Verträge, die später Deutschlandvertrag genannt werden. In ihnen wird das Ende des Besatzungsstatus und die Wiedererlangung der Souveränität geregelt.
    1956 Die Bundesrepublik erlässt das Soldatengesetz, in dem die Forderungen an eine demokratische Armee dargelegt werden.