Moderne (allgemein)

    Aus WISSEN-digital.de

    Begriff für verschiedene Stilrichtungen in Musik, bildender Kunst und Literatur, die seit dem Ende des 19. Jh.s in Abgrenzung zu überkommenen Normen und Gesetzen entstanden.

    Geprägt wurde der Begriff von F. Schlegel, der damit die Abgrenzung der abendländischen Kultur von der Antike bezeichnete.

    Ursprünglich auf den Naturalismus bezogen, umfasst der Begriff der Moderne heute auch andere avantgardistische Stile des 20. Jh.s, deren gemeinsame Forderung die Abkehr von der Tradition war bzw. ist.

    Siehe auch: Moderne (Musik), moderne Kunst, moderne Architektur, moderne Literatur.

    KALENDERBLATT - 20. Juni

    1791 Der französische König Ludwig XVI. flieht aus Paris, nachdem alle Pläne, die Initiative wieder in die Hände zu bekommen, gescheitert sind.
    1948 Die alliierten Militärgouverneure verkünden die Währungsumstellung in den Westzonen. Als Startkapital wird 40 DM pro Kopf ausgegeben. Damit nimmt das Wirtschaftswunder seinen Anfang.
    1951 Iran verstaatlicht entgegen dem bitteren Widerstand Großbritanniens die Anglo-Iranian Oil Company.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!