Moderne (allgemein)

    Aus WISSEN-digital.de

    Begriff für verschiedene Stilrichtungen in Musik, bildender Kunst und Literatur, die seit dem Ende des 19. Jh.s in Abgrenzung zu überkommenen Normen und Gesetzen entstanden.

    Geprägt wurde der Begriff von F. Schlegel, der damit die Abgrenzung der abendländischen Kultur von der Antike bezeichnete.

    Ursprünglich auf den Naturalismus bezogen, umfasst der Begriff der Moderne heute auch andere avantgardistische Stile des 20. Jh.s, deren gemeinsame Forderung die Abkehr von der Tradition war bzw. ist.

    Siehe auch: Moderne (Musik), moderne Kunst, moderne Architektur, moderne Literatur.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. März

    1765 England erlässt ein Stempelgesetz, das die erste direkte Besteuerung der amerikanischen Siedler darstellt und Abgaben für alle Schriftstücke in die Kolonien vorsieht.
    1962 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow macht die gemeinsame Erforschung des Weltraums mit den USA von Fortschritten in der Abrüstungsfrage abhängig.
    1974 Der Bundesrat billigt die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters auf 18 Jahre.