Marburger Religionsgespräch

    Aus WISSEN-digital.de

    1529 zwischen Luther und Zwingli, auf Veranlassung von Landgraf Philipp von Hessen, der aus politischen Gründen die reformatorischen Bekenntnisse vereinigen wollte. Das Gespräch führte zur Einigung - außer über den entscheidenden Punkt der Abendmahlslehre (Frage nach der leiblichen oder geistlichen Präsenz Christi beim Abendmahl, "das ist" - "das bedeutet").

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.