Manga

    Aus WISSEN-digital.de

    (japanisch "Zufallsskizzen")

    Mangas sind aus Japan stammende Comics; sie haben jedoch Elemente aus dem Westen aufgenommen. Die Zielgruppe von Manga ist nicht auf Kinder beschränkt; es gibt die verschiedensten Arten von Mangas für die unterschiedlichsten Nutzertypen.

    Mangas sind leicht an ihrem Stil zu erkennen: einfache Linien und Stilisierungen herrschen vor; die Figuren haben große Augen und viel Haupthaar. Die Geschlechtsstereotypen werden nicht so stark herausgearbeitet wie beispielsweise in amerikanischen Comics; des Öfteren ist das Geschlecht einer Figur nicht eindeutig bestimmbar. Auch die Rolle des Helden wird nicht so stark betont. Bei den Mangas ist zudem ein stärkerer Bezug zu Alltagsgegebenheiten zu erkennen; Figuren werden z.B. bei der Anfertigung von Hausaufgaben gezeigt. Zudem unterscheiden sich Mangas von amerikanischen Comics durch die explizite Darstellung von Gewalt und Sexualität.

    KALENDERBLATT - 29. Juni

    1900 Die Statuten der Nobelpreisstiftung werden durch den schwedischen König und die schwedische Regierung bestätigt. Die Stiftung nimmt damit ihre Arbeit auf.
    1927 Mit dem Start des amerikanischen Fliegers "Bird" nach Europa beginnt die Ära der Luftpost.
    1982 In Genf beginnen die START-Verhandlungen ("Strategic Arms Reduction Talks"), die zum russischen Verzicht auf schon aufgestellte Raketen führen und damit eine "Nachrüstung" des Westens unnötig machen sollen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!