Malprogramm

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Bitmapgrafik-Programm oder Paint-Programm;

    Anwendungen, mit denen auf dem Computer Bilder selbst erstellt bzw. vorhandene Bilder bestimmter Dateiformate bearbeitet werden können. Mit einem Malprogramm können pixelbasierte Bitmap-Grafiken erstellt werden. Malprogramme, die sich vor allem für Freihandzeichnungen eignen, bieten zahlreiche Werkzeuge, mittels derer das gezeichnete Bild verfeinert und optimiert werden kann. Im Lieferumfang von Windows 95/98 ist das Malprogramm "MSPaint" (im Startmenü unter Programme - Zubehör), früher als Paintbrush bekannt, enthalten. Weitere bekannte Malprogramme sind Deluxe Paint von Electronic Arts und MacPaint von Apple-Macintosh.

    KALENDERBLATT - 30. Juni

    1899 Spanien verkauft die Karolinen-, Palos- und Marianeninseln für 25 Millionen Pesetas an das Deutsche Reich.
    1934 Adolf Hitler verhindert den angeblichen Röhmputsch, indem er unter anderem den SA-Chef Ernst Röhm verhaften und liquidieren lässt.
    1946 Auf Antrag der Sowjetunion wird die Grenze zwischen der sowjetischen und der britischen sowie amerikanischen Besatzungszone geschlossen, nachdem nach und nach zahlreiche Personen aus der sowjetischen Zone geflüchtet sind.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!