Malaiischer Bund

    Aus WISSEN-digital.de

    föderative Wahlmonarchie auf der Malakka-Halbinsel von neun asiatischen Staaten unter englischer Vorherrschaft; gegründet 1948; Verfassung von 1957: Monarchischer Staatenbund; seit 1963 Gliedstaat von Malaysia. Besteht aus Johor, Kedah, Kelantan, Perak, Perlis, Negri Sembilan, Selangor, Pahang, Trengganu und den Gebieten Malakka und Pinang; Bevölkerung überwiegend Malaien.

    KALENDERBLATT - 30. Juni

    1899 Spanien verkauft die Karolinen-, Palos- und Marianeninseln für 25 Millionen Pesetas an das Deutsche Reich.
    1934 Adolf Hitler verhindert den angeblichen Röhmputsch, indem er unter anderem den SA-Chef Ernst Röhm verhaften und liquidieren lässt.
    1946 Auf Antrag der Sowjetunion wird die Grenze zwischen der sowjetischen und der britischen sowie amerikanischen Besatzungszone geschlossen, nachdem nach und nach zahlreiche Personen aus der sowjetischen Zone geflüchtet sind.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!