Mailbomben

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch) auch: E-Mail-Bombing;

    Schicken von sehr vielen oder sehr umfangreichen E-Mails, die das Ziel haben, die Mailbox des Empfängers zu füllen. Es soll dadurch die maximale Speicherkapazität ausgeschöpft und die Mailbox blockiert werden bzw. unter Umständen der Mail-Server des Empfängers ausfallen. Um die Mailbox zu leeren, ist ein längerer Download einzuplanen, falls das verwendete Mailprogramm die selektive Auswahl der Mails im Mail-Server anhand der Betreffzeilen nicht ermöglicht.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.