Mach

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Mach-Zahl, Machsche Zahl;

    nach dem österreichischen Physiker Ernst Mach benannte dimensionslose Verhältniszahl aus Strömungsgeschwindigkeit dividiert durch die Schallgeschwindigkeit. Die Mach-Zahl ist eine charakteristische Größe für schnellfliegende Flugzeuge. Mach 1 entspricht Schallgeschwindigkeit, Mach 2 doppelte Schallgeschwindigkeit. Dabei ist zu beachten, dass sich die Schallgeschwindigkeit mit der Temperatur der Luft ändert und deshalb auch höhenabhängig ist, denn die Temperatur nimmt in der Troposphäre (untere Schicht der Atmosphäre, die bis in etwa 11 km Höhe reicht), stetig ab. In Meereshöhe beträgt die Schallgeschwindigkeit (laut DIN) 341,2 m/s, in 11 km Höhe 295,8 m/s. In größeren Höhen erreichen Flugzeuge Mach 1 folglich bei geringerer Geschwindigkeit als in Bodennähe. Bei Geschwindigkeiten unterhalb Mach 1 spricht man von Unterschall-, bei darüberliegenden von Überschallgeschwindigkeit. Bei Überschreiten von Mach 5 wird "Hyperschallgeschwindigkeit" erreicht.

    KALENDERBLATT - 21. Juni

    1919 Der in der Bucht von Scapa Flow internierte Teil der deutschen Kriegsflotte versenkt die eigenen Schiffe. Aufgrund der schlechten Nachrichtenübermittlung hat der deutsche Kommandant irrtümlich angenommen, dass Deutschland das Ultimatum zur Annahme der Friedensbedingungen ablehnen werde, und hat beschlossen zu verhindern, dass die Schiffe in "Feindeshand" geraten.
    1940 Hitler diktiert die Waffenstillstandsbedingungen mit Frankreich.
    1951 Die drei Westmächte brechen auf der Konferenz der vier Siegermächte die Gespräche mit der Sowjetunion ab, nachdem die Diplomaten sich vier Wochen lang nicht auf die Rangfolge der Punkte der Außenministertagung einigen konnten.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!