MS Audio

    Aus WISSEN-digital.de

    von Microsoft entwickeltes und im April 1999 veröffentlichtes Format für Sounddateien. Es erlaubt höhere Komprimierung und damit geringere Dateigrößen als MP3, (laut Microsoft ist nur halb so viel Speicherplatz erforderlich), bietet aber eine etwas geringere Klangqualität. MS Audio speichert in dem Kombi-Dateiformat * ASF für Audio- und Videodaten, Standbilder und Text.

    MS Audio bietet Musik-Verlegern die Möglichkeit zur Wahrung ihrer Rechte (mithilfe des Windows Media Rights Manager - WMRM), indem Musikstücke nur abgespielt werden können, wenn für die Encodierung die Lizenz erworben wurde.

    KALENDERBLATT - 26. Mai

    1521 Kaiser Karl V. erlässt gegen Martin Luther das Wormser Edikt.
    1938 Hitler legt den Grundstein zum Bau des ersten Volkswagenwerks.
    1952 Die Außenminister Dean Acheson (USA), Antony Eden (Großbritannien), Robert Schumann (Frankreich) und Konrad Adenauer (Bundesrepublik Deutschland) unterzeichnen den "Vertrag über die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und den drei Westmächten", den Generalvertrag. Durch diesen wird das Besatzungsstatut aufgehoben. Die Bundesrepublik soll "gleichberechtigt in die europäische Gemeinschaft eingegliedert" werden.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!