Louis Renault

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Völkerrechtler; * 21. Mai 1843 in Autun, † 8. Februar 1918 in Barbizon

    Renault war seit 1873 Professor für Völkerrecht an der Universität von Paris und arbeitete als Rechtsberater des französischen Außenministeriums. Seit 1899 war er Richter am Ständigen Internationalen Gerichtshof in Den Haag. 1907 erhielt Renault zusammen mit E.T. Moneta den Friedensnobelpreis für seine Verdienste um die Schaffung einer europäischen Rechtsordnung.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.