Louis Blériot

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Flugpionier; * 1. Juli 1872 in Cambrai, † 1. August 1936 in Paris

    konstruierte als Ingenieur verschiedene Segelflugzeuge, insbesondere Eindecker.

    Am 25. Juli 1909 überquerte er in 27 Minuten als Erster den Ärmelkanal von Calais nach Dover in einem selbst gebauten, 25 PS starken Eindecker; erhielt von der englischen "Daily Mail" für diese Pioniertat einen Preis von 1000 Pfund.

    Die Erfolge Blériots führten zu einem raschen Aufbau der französischen Flugzeugindustrie; seine Fabrik produzierte im Ersten Weltkrieg französische Militärflugzeuge.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Dezember

    1187 In Rom wird Paolo Scolari zum Papst gekrönt und trägt fortan den Namen Clemens III. Er führt nach 44-jähriger Unterbrechung die weltliche Herrschaft des Papstes in Rom wieder ein.
    1914 Großbritannien hebt das Hoheitsrecht der Türkei über Ägypten auf, setzt den Vizekönig Abbas II. ab und erklärt das Land zu britischem Protektorakt.
    1946 Im vietnamesischen Hanoi kommt es zu blutigen Zusammenstößen zwischen Franzosen und Vietnamesen, bei denen 300 französische Zivilisten getötet werden