Lindows

    Aus WISSEN-digital.de

    ein von der gleichnamigen amerikanischen Firma entwickeltes Computer-Betriebssystem. Ziel der Lindows-Entwickler war es, auf Grundlage des Open Source-Systems Linux eine kostengünstige Alternative zu Microsoft Windows zu schaffen. Die ursprüngliche Firmenaussage, dass unter Lindows sämtliche Windows- und Linux-Anwendungen ohne Codeänderungen lauffähig seien, musste zwischenzeitlich auf Drängen von Microsoft revidiert werden. Man spricht nun lediglich von einer "Interaktion mit Brückenprogrammen" von Windows-Anwendungen wie beispielsweise Word.

    Lindows ist keine vollständige Neuentwicklung, sondern beruht auf dem so genannten "Wine-Projekt", das 1993 von dem Amerikaner Bob Amstadt begonnen und sehr bald an den Schweizer Alexandre Julliard weitergegeben wurde, der noch heute die Federführung bei der Weiterentwicklung des Projekts inne hat. Wine hat das selbe Ziel wie Lindows, nämlich die Lauffähigkeit einer großen Anzahl von Windows-Programmen unter Linux zu erreichen.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. März

    1890 Der deutsche Reichskanzler Bismarck wird von Kaiser Wilhelm II. entlassen.
    1948 Die Alliierten beenden ihre Zusammenarbeit.
    1956 Tunesien erlangt seine Unabhängigkeit von Frankreich.