Lilli Lehmann

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Sopranistin; * 24. November 1848 in Würzburg, † 16. Mai 1929 in Berlin

    eigentlich: Elisabeth Maria Kalisch, geborene Lehmann;

    Mozart- und Wagner-Interpretin. Lilli Lehmann wirkte vor allem in Berlin, arbeitete aber ab 1886 auch fünf Jahre an der Metropolitan-Oper in New York. 1888 heiratete sie den Tenor Paul Kalisch. Seit Beginn des 20. Jh.s engagierte sie sich verstärkt in Salzburg für das Werk Mozarts.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.