Lance Armstrong

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Radrennfahrer; * 18. September 1971 in Austin, Texas

    Hatte sich der Amerikaner in seiner Jugend dem Schwimmsport und dem Triathlon gewidmet, gelang es ihm im Radsport, zum Weltklasseathleten zu werden. Im Anschluss an die Olympischen Spiele 1992 in Barcelona, wo er Rang vierzehn belegte, wechselte Armstrong ins Profilager. Als Mitglied des amerikanischen Teams Motorola erzielte er bei der Tour de France 1993 seinen ersten Etappensieg; der Teamstrategie folgend beendete er die Tour frühzeitig. Im selben Jahr feierte er seinen ersten großen internationalen Titel mit dem Gewinn der Straßen-WM in Oslo.

    1996 wurde Hodenkrebs diagnostiziert, die Karriere schien beendet. Doch nach erfolgreicher Operation und absolvierter Chemotherapie kämpfte sich Lance Armstrong an die Weltspitze zurück. Seit Ende der Neunziger setzt der ausgezeichnete Bergfahrer Maßstäbe im Radsport, was er selbst als Wunder bezeichnete. So konnte er ab dem Jahr 1999 die Tour de France siebenmal in Folge für sich entscheiden. Damit übertrumpfte Armstrong die Riege der vier Tour-Helden Jacques Anquetil, Eddy Merckx, Bernard Hinault und Miguel Induráin, die jeweils fünf Siege erzielt hatten.

    2004 machte er einen Abstecher in die Schauspielerei und wirkte in dem amerikanischen Film "Dodgeball: A True Underdog Story" (u.a. mit Vince Vaughn und Ben Stiller) mit, in dem er sich selbst spielte.

    Nach seinem Sieg bei der Tour de France 2005 verkündete Lance Armstrong seinen Rückzug aus dem Profisport.

    KALENDERBLATT - 18. Februar

    1943 Die Geschwister Hans und Sophie Scholl verteilen in der Universität München Flugblätter, in denen sie zum passiven Widerstand gegen das Hitler-Regime aufrufen.
    1960 Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Paraguay, Peru und Uruguay gründen eine lateinamerikanische Freihandelszone.
    1962 Eine verheerende Sturmflut richtet in Deutschland schwere Schäden an und fordert mehrere Menschenleben.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!