Lagerpflanzen

    Aus WISSEN-digital.de

    (Thallophyten)

    Zu den Lagerpflanzen rechnet man die verschiedenen Stämme der Algen und Pilze.

    Am Anfang stehen die sehr primitiven Gruppen der Euglenophyta und der Pyrrophyta, deren Vertreter begeißelt sind und daher früher mit den einfacheren und ebenfalls begeißelten Formen der Chrysophyta und der Grünalgen unter dem Begriff Flagellaten (Geißeltierchen; lat. flagellum = Geißel) zusammengefasst wurden. Es handelt sich zwar um die gleiche Organisationsstufe (Flagellatenstadium), nicht aber um eine stammesgeschichtlich einheitliche Gruppe.

    KALENDERBLATT - 3. Dezember

    1800 In der Schlacht bei Hohenlinden wird die österreichisch-bayerische Armee von den Truppen Napoleons schwer geschlagen.
    1936 39 deutsche Emigranten werden von der nationalsozialistischen Regierung ausgebürgert.
    1959 350 Menschen ertrinken beim Bruch des Staudamms von Malpasset in Südfrankreich.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!