Kraftfahrzeugsteuer

    Aus WISSEN-digital.de

    Aufwandsteuer für das Halten eines Kraftfahrzeugs oder Anhängers auf öffentlichen Straßen, wobei die tatsächliche Benutzung unerheblich ist; bemessen bei Pkw und Krafträdern nach Hubraum und Schadstoffausstoß, bei allen anderen Fahrzeugen nach Gewicht (ab einem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen ist zusätzlich das Emissionsverhalten Bemessungsgrundlage). Schadstoffarme Kraftfahrzeuge werden steuerlich begünstigt (nur bis 31. Dezember 2005). Die Kraftfahrzeugsteuer fließt den Ländern zu.

    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!