Konvergenz

    Aus WISSEN-digital.de

    Ggs. zu: Divergenz;

    1. Annäherung, Übereinstimmung.
    1. in der Mathematik: In der Analysis bezeichnet man eine Reihe als konvergent, wenn sie einen Grenzwert besitzt.
    1. in der Entwicklungsbiologie: gleichartiger Verlauf (Analogie) der Evolution bei genetisch an sich unterschiedlich veranlagten Lebewesen; meist verursacht durch Anpassung an gleichartige Lebensbedingungen. So kommt es in geografisch getrennte Regionen zu ähnlichen Entwicklungen bei nicht verwandten Arten bei Tieren und Pflanzen.
    1. in der Ethnologie: Ähnlichkeit von stammes- und menschheitsgeschichtlichen Entwicklungsabläufen bei völlig voneinander unabhängig entstandenen Kulturen.

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!