Konvergenz

    Aus WISSEN-digital.de

    Ggs. zu: Divergenz;

    1. Annäherung, Übereinstimmung.
    1. in der Mathematik: In der Analysis bezeichnet man eine Reihe als konvergent, wenn sie einen Grenzwert besitzt.
    1. in der Entwicklungsbiologie: gleichartiger Verlauf (Analogie) der Evolution bei genetisch an sich unterschiedlich veranlagten Lebewesen; meist verursacht durch Anpassung an gleichartige Lebensbedingungen. So kommt es in geografisch getrennte Regionen zu ähnlichen Entwicklungen bei nicht verwandten Arten bei Tieren und Pflanzen.
    1. in der Ethnologie: Ähnlichkeit von stammes- und menschheitsgeschichtlichen Entwicklungsabläufen bei völlig voneinander unabhängig entstandenen Kulturen.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. April

    1930 Großbritannien, Japan, die USA, Frankreich und Italien vereinbaren eine Begrenzung ihrer Seerüstungen in der Londoner Flottenkonferenz.
    1961 Frankreich wird durch den dritten Aufstand in Algerien in eine schwere Krise gestürzt.
    1982 Das Parlament in Sri Lanka bleibt noch bis 1989 im Amt. Grundlage für die Verlängerung ist das Ergebnis der ersten Volksabstimmung.